Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Mobile Heizzentralen mieten - Bayernwerk Energiebringer sorgt für mobile Wärme in Bayern

Bayernwerk Energiebringer GmbH

Mobile Heizzentrale mieten

Direkt Angebot anfragen

Sie planen eine Sanierung, einen Umbau oder aber die Heizung fällt plötzlich aus? Ob Notfall oder konkretes Vorhaben: Mit den mobilen Heizzentralen von unserem Tochterunternehmen Bayernwerk Energiebringer GmbH sorgen wir schnell und unkompliziert für wohlige Wärme. Zudem profitieren Sie von unserem 24/7 Notfallservice und einem breiten Know-How. Erfahren Sie mehr über Funktionsweise, Einsatzmöglichkeiten und Kosten von mobilen Heizungsanlagen.

Das zeichnet mobile Heizzentralen aus

Bei mobilen Heizzentralen handelt es sich um flexibel einsetzbare Anlagen zur Wärmeerzeugung. Die mobilen Heizgeräte der Bayernwerk Energiebringer GmbH unterscheiden sich vor allem hinsichtlich ihrer Leistung und somit auch ihrer Kosten. Es gibt sie in Leistungsklassen zwischen 150 Kilowatt (kW) und 4 Megawatt (MW). Ihnen stehen zudem zwei verschiedene Brennstoffe zur Auswahl:

  • Öl
  • Gas (Erdgas oder Flüssiggas)

Je nach Größe und Leistung kommen die rollenden Helfer im Anhänger (PKW) oder sind in einem Container (LKW) installiert.

 

Einsatzmöglichkeiten von mobilen Heizstationen

Egal, ob der Estrich im Neubau getrocknet werden soll oder Ihre Heizung plötzlich ausfällt: Für mobile Heizzentralen und Heizcontainer gibt es unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten, unter anderem:

  • Heizungsersatz beim Neubau oder während einer Sanierung
  • Bauheizung (z. B. Estrichtrocknung)
  • Event-Heizung bei Veranstaltungen
  • Notheizung im Privatbereich, Gewerbe, Industrie oder Krankenhäusern
  • Versorgung von Wohnquartieren und Stadtteilen mit Nah- oder Fernwärme

Hier kommen die Bayernwerk Energiebringer ins Spiel – und die mobilen Heizzentralen in Bewegung! Denn ob der Einsatz geplant ist oder ein unerwarteter Zwischenfall eintritt: Mit unseren Anhängern sind wir schnell vor Ort und bringen die Wärme auf direktem Weg zu Ihnen.

Ob Fernwärmenetze, Industrie, Gewerbeimmobilie, Wohnquartiere oder kommunale Liegenschaften – unsere Kollegen der Bayernwerk Energiebringer GmbH kümmern sich um die schnelle, zuverlässige und unkomplizierte Wärmeversorgung.

Mobile Heizzentralen

Mobile Heizzentralen sind in der Regel auf Anhängern montiert. Sie sind für den kürzeren Einsatz gedacht und können besonders schnell in Betrieb genommen werden. Die mobilen Heizzentralen sind mit internen Heizöltanks ausgerüstet. Sie eignen sich auch als Notheizung bei spontanem Heizungsausfall.

Ein Beispiel:

Grund für den Einsatz: Heizungsausfall in einem Mehrfamilienhaus

Leistungsklasse: 150 kW

Maße: 5.804 x 2.230 x 2.807 mm

Preis: ab 38 € pro Tag*

Transport: PKW
 

Mobile Heizcontainer

Für höhere Leistungsklassen sind Heizzentralen in Containern erforderlich. Diese Heizcontainer können mit Heizöl und teilweise auch mit Gas (Erdgas oder Flüssiggas) betrieben werden. Heizcontainer sind für einen längeren Einsatz oder für Dauerbetrieb geeignet.

Ein Beispiel:

Grund für den Einsatz: Heizungstausch in einem Wohnblock

Leistungsklasse: 2.000 kW

Maße: 6.050 x 2.438 x 3.000 mm

Preis: ab 132 € pro Tag*

Transport: LKW / Tieflader
 

* Preis bei Langzeitmiete ab 180 Miettagen, individuelle Buchungsdauer jederzeit möglich.

In drei Schritten zu Ihrer mobilen Heizzentrale

 

Wie viel kostet es, eine mobile Heizzentrale zu mieten?

Wenn Sie bei Bayernwerk eine mobile Heizzentrale mieten, zahlen Sie für beispielsweise für ein Gerät mit Leistungsklasse 150 kW 38 € pro Tag – bei einer Mietdauer von 180 Tagen. Die Kosten variieren je nach Leistungsklasse, auch eine längere Mietdauer ist jederzeit möglich.

Mobile Heizzentrale mieten – Kosten im Überblick

Leistungsklasse Preis Tagesmiete ab*
150 kW 38 €
240 kW 45 €
420 kW 50 €
600 kW 75 €
2.000 kW 132 €
4.000 kW 432 €

* Preis bei Langzeitmiete ab 180 Miettagen, individuelle Buchungsdauer jederzeit möglich.

 

Welche mobile Heizanlage passt zu mir?

In welcher Leistungsgröße Sie mobile Heizgeräte oder mobile Heizcontainer mieten, hängt vom jeweiligen Verwendungszweck ab.

  • Für den Einsatz als Bauheizung im Rohbau eines Mehrfamilienhauses reicht in der Regel ein Gerät mit 150 kW aus.
  • Als Fernwärme-Netzbetreiber oder Industriekunde sollten Sie eher mit leistungsstarken mobilen Heizcontainern ab 2.000 kW planen.

Mobile Heizzentralen in der Übersicht: Leistung, Maße und Zielgruppe

Leistungsklasse Maße 
(l x b x h)
Preis Tagesmiete ab* Einsatzmöglichkeiten Verwendungszweck
150 kW 5.804 x 2.230 x 2.807 mm 38 € Mehrfamilienhäuser, Schulen, Verwaltungsgebäude, Pflegeheime Notheizung bei Heizungsausfällen, Reparaturen, Winterbauheizungen etc.
240 kW 5.804 x 2.230 x 2.807 mm 45 € Mehrfamilienhäuser, Schulen, Verwaltungsgebäude Notheizung bei Heizungsausfällen, Reparaturen, Winterbauheizungen etc.
420 kW 6.351 x 2.308 x 2.840 mm 50 € Mehrfamilienhäuser, Schulen, Verwaltungsgebäude, Pflegeheime, Industriekunden Notheizung bei Heizungsausfällen, Reparaturen, Winterbauheizungen etc.
600 kW 6.351 x 2.308 x 2.840 mm 75 € Mehrfamilienhäuser, Schulen, Verwaltungsgebäude, Pflegeheime, Industriekunden Notheizung bei Heizungsausfällen, Reparaturen, Winterbauheizungen etc. 
2.000 kW 6.050 x 2.438 x 3.000 mm 132 € Fernwärme-Netzbetreiber und Industriekunden Störungen oder Reparaturarbeiten in Quartieren, Nah- und Fernwärmenetzen
4.000 kW 7.500 x 2.950 x 3.200 mm 432 € Fernwärme-Netzbetreiber und Industriekunden Störungen oder Reparaturarbeiten in Quartieren, Nah- und Fernwärmenetzen

* Preis bei Langzeitmiete ab 180 Miettagen, individuelle Buchungsdauer jederzeit möglich.

Bei Bedarf erfahren Sie bei Bayernwerk im Detail die technischen Daten aller mobilen Heizanlagen!

 

Bayernwerk Energiebringer: Ihr Ansprechpartner für mobile Wärme in Bayern

Das Bayernwerk garantiert Ihnen höchste Qualität. Unsere Kollegen der Bayernwerk Energiebringer GmbH sind mit ihren Anhängern schnell vor Ort und bringen die Wärme auf direktem Weg zu Ihnen.

Wir bieten Ihnen:

24/7 Erreichbarkeit im Notfall: Erreichbarkeit im Notfall. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Rundum-sorglos-Paket Komplettservice: Wir bieten Ihnen unseren Komplettservice inklusive Anlieferung, Einbindung in Ihre Bestandsanlage, Inbetriebnahme, Wartung, Ölservice/Betankung, Versicherungsschutz ohne Aufpreis und Rücktransport.

Neuer Anlagenpark: In unserem Anlagenpark befindet sich eine Vielzahl modernster mobiler Heizanlagen.

Kompetente Ansprechpartner: Gemeinsam mit unserem Partner, der Firma Stemmle Heizungsbau, beraten wir Sie rund um das Thema Wärme.

Transparente Preise: Klare, nachvollziehbare Preise ohne versteckte Kosten – von Beginn an.

Flexibel: Vereinbaren Sie Leistungen und Optionen völlig individuell – je nach Ihren Bedürfnissen.
 

24/7


Erreichbarkeit im Notfall. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Rundum-sorglos-Paket Komplettservice


Wir bieten Ihnen unseren Komplettservice inklusive Anlieferung, Einbindung in Ihre Bestandsanlage, Inbetriebnahme und Wartung.

Neuer Anlagenpark


In unserem Anlagenpark befindet sich eine Vielzahl modernster mobiler Heizanlagen.

Faire Geschäftsbedingungen


Wir versprechen Ihnen, dass Sie mit unseren Service und Produktangebot zufrieden sein werden.

Kompetente Ansprechpartner


Gemeinsam mit unserem Partner, der Firma Stemmle Heizungsbau, beraten wir Sie rund um das Thema Wärme.

Transparente Preise


Klare, nachvollziehbare Preise ohne versteckte Kosten - von Beginn an.

Sie haben Fragen?

Unsere Ansprechpartner sind gerne für Sie da. Wir stellen Ihnen auf Wunsch weiteres Informationsmaterial zur Verfügung oder beraten Sie persönlich.

Optionale Leistungen von Bayernwerk Energiebringer GmbH

  • Anschluss der Heizzentralen an Ihr Bestandsheizsystem durch unser Fachpersonal
  • Wahlweise auch für Erdgas- oder Flüssiggasbetrieb
  • Unser Brennstoffservice umfasst Ölservice / Betankung
  • Frischwasserstation mit 200 kW Leistung
  • Erweiterter Schallschutz (Schalldämpfer) für alle Anlagenklassen möglich
  • Externer Öltank (5.000 oder 20.000 Liter)
  • Mobile Lufterhitzer in den Leistungsklassen 20 kW und 50 kW
  • Anlagenbefüllung mit aufbereitetem Wasser für Heizungsanlagen entsprechend VDI 2035
  • Wärmetauscher zur Systemtrennung bis 2.000 kW
  • Netzpumpen

Mobile Heizzentrale mieten: Was beinhaltet das Rund-um-Sorglos-Paket?

Unser Rund-um-Sorglos-Paket umfasst alles, was Sie für eine reibungslosen Wärmeversorgung brauchen.

  • Anlieferung
  • Anschluss
  • Inbetriebnahme
  • Heizöllieferung / Betankung
  • Fernüberwachung

Wir sind fachlich so breit aufgestellt, dass wir für jedes Anliegen eine individuelle Lösung anbieten können: Wir und unser Serviceteam beraten Sie beim Einsatz und berechnen Ihren genauen Bedarf. Unsere Monteure kennen sich bestens mit allen Heizungssystemen aus und schließen die mobilen Heizzentralen vor Ort fachkundig an, auch Schweißarbeiten sind jederzeit möglich.

Schlüsselfertigen Anlage vor einen Gebäude
Schlüsselfertige Anlage

Bayernwerk – Ihr Partner für ganz Bayern

Aus Bayern, für Bayern – von unseren Standorten aus versorgen wir Sie mit mobilen Heizzentralen.

Unsere Hauptstandorte befinden sich in Regensburg und München sowie in den Metropolregionen Nürnberg, Würzburg und Bayreuth. Von dort aus liefert die Bayernwerk Energiebringer GmbH mobile Heizgeräte innerhalb Bayerns überall dahin, wo sie benötigt werden.

Was muss ich beim Mieten von mobilen Heizzentralen beachten?

 

  • Wir benötigen für die Vermietung unserer Mobilheizungen einen geeigneten Stellplatz für unsere Anhänger oder Container. Diese Stellplätze hängen von der Größe des Heizzentrale ab und benötigen noch zusätzlichen Platz zum Rangieren für An- und Abtransport, z. B. bei 150 kW ungefähr 6 x 2,5 m
  • Es sollte ein fester Untergrund zur Aufstellung der Systeme vorhanden sein.
  • Überprüfen Sie bei einem geplanten Einsatz einer mobilen Heizzentrale, ob Öl als Brennstoff erlaubt ist oder ob Sie sich beispielsweise in einem Wasserschutzgebiet befinden. In diesem Fall ist ein Flüssiggastank die bessere Wahl.
  • Die mobilen Heizzentralen müssen in der Nähe des Gebäudes aufgestellt und über einen Einspeisepunkt an den Vor- und Rücklauf der Warmwasserheizung mit flexiblen Schläuchen angeschlossen werden.
  • Entstehende Abgase werden über die integrierte Kaminanlage abgeführt.
  • Dank unserer ausgezeichneten Schallschutzcontainer und den beiden Abgasschalldämpfern der Bayernwerk Energiebringer GmbH ist selbst die leistungsstärkste Anlage für erhöhte Schallanforderungen bestens geeignet.

Wie funktioniert eine mobile Heizzentrale?

Eine mobile Heizzentrale übernimmt zeitweise die Funktionen eines fest installierten Heizungssystems und versorgt Gebäude über ein wassergeführtes Wärmeverteilsystem mit thermischer Energie. Neben der Beheizung von Gebäuden lässt sich so auch die Warmwasserbereitung sicherstellen. Die Heizungstechnik – inklusive Brenner und Kessel, Pumpen und Armaturen – ist hierfür in einem Anhänger oder Container integriert. Betrieben werden mobile Heizzentralen meist mit Öl oder Gas (Erdgas oder Flüssiggas). Mit flexiblen Schlauchverbindungen erfolgt eine schnelle und unkomplizierte Anbindung an das jeweilige Wärmeverteilsystem.

 

Technische Daten unserer mobilen Heizanlagen

 

Häufig gestellte Fragen zu mobilen Heizzentralen (FAQ)

Allgemeine Informationen

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Kontakt

Johann Mayer

Lilienthalstraße 7
93049 Regensburg

EFC8E2F8-A920-4CB3-ACEA-DCB36C9592E6 vCard

Fragen Sie ein Angebot an oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Art der Anfrage *

Bitte geben Sie die Art der Anfrage an.


Bitte geben Sie einen Vornamen ein.


Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.


5000

Angaben zum Anfragenden


Bitte geben Sie ein Unternehmen an.


Bitte geben Sie einen Vornamen ein.


Bitte geben Sie einen Nachnamen ein.


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.


Bitte geben Sie eine Telefonnummer an.

Lieferort der mobilen Heizzentrale





Leistungsklasse der Heizzentrale

Welche Leistungsklasse in kW benötigen Sie?

Geplanter Mietzeitraum

Dies ist ein Pflichtfeld.

Bitte wählen Sie den Beginn Ihres gewünschten Meitzeitraums aus.

Dies ist ein Pflichtfeld.

Bitte wählen Sie das Ende Ihres gewünschten Meitzeitraums aus.

2000

Unsere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Bitte prüfen Sie die Eingaben in den mit * versehenen Pflichtfeldern.

Das könnte Sie auch interessieren