Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Arbeiten beim Bayernwerk

Wir machen die Zukunft möglich!

Stelle dich und deinen Job kurz vor

Ich bin Martin, 40, verheiratet, habe 1 Tochter und bin seit 8 Jahren beim Bayernwerk (vorher E.ON Bayern). Ich arbeite im Bereich Controlling/Reporting und bin dort hauptverantwortlich für die Planung und Berichterstattung, insbesondere der Gewinn- und Verlustrechnung und der Investitionen. Hier bin ich als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und Planungsblöcken sowie der Controllingleitung, unserem Vorstand und Aufsichtsrat sowie dem Konzerncontrolling angesiedelt und bediene in diesem Zusammenhang sämtliche Erfordernisse hinsichtlich der Berichterstattung, v. a. für die Gesellschaften Bayernwerk AG und Bayernwerk Netz GmbH.

Warum macht das Bayernwerk die Zukunft möglich?

Das Bayernwerk setzt den Kunden an die erste Stelle und tut alles dafür, dessen Bedürfnisse zu erfüllen und die Erwartungen zu übertreffen. Mit unserer kompetenten Truppe sind wir ganz nah an den Menschen in unserer Region und tragen in unserem Netzgebiet als Vorreiter dazu bei, dass die Energiewende gelingt.

Wie machst du die Zukunft möglich?

Ich mache die Zukunft möglich, indem ich im Controlling mit der Analyse der Unternehmenszahlen dazu beitrage, die entsprechenden Rückschlüsse zu treffen und daraus die notwendigen unternehmerischen Entscheidungen abgeleitet werden, die das Unternehmen effizienter machen, auf solide Beine stellen und wachsen lassen.

Warum sollte man sich beim Bayernwerk bewerben?

Weil das Bayernwerk ein attraktiver Arbeitgeber ist. Hier hat man es mit kompetenten, netten und hilfsbereiten Kollegen zu tun. Darüber hinaus wird man gut gefördert und gefordert. Außerdem ist es äußerst spannend, in einer so dynamischen und sich wandelnden Branche wie dem Energiesektor tätig zu sein.

Martin Scheftschick überwacht im Reporting unsere Zukunftsprojekte und hat mit seinem Team alle wichtigen Zahlen im Blick.

Die Zukunft hält Einzug in unser aller Leben. Jeden Tag aufs Neue, in alle Lebensbereiche. Ein Smartphone- Akku, der unterwegs bei 3 % steht, macht deutlich, wie sehr wir beruflich und privat mittlerweile auf konstante Energieversorgung angewiesen sind. Digitalisierung, Elektromobilität, erneuerbare Energien: all das ist ohne eine sichere und zukunftsorientierte Energieversorgung nicht möglich.

Und deshalb sind wir fest davon überzeugt, dass wir als Bayernwerk einen wesentlichen Beitrag zur Zukunft leisten. Denn ohne uns wird werden autonome Autos nie fahren, die Industrie niemals den Status 4.0 erreichen und die wachsende Nachfrage nach Energie – sowohl in den Städten wie auf dem Land – nicht befriedigt werden können. Wir beim Bayernwerk arbeiten an der Front und sind gleichzeitig das Rückgrat der vernetzten Gesellschaft. Mit 2.800 Mitarbeitern, rund um die Uhr. Und deshalb machen wir die Zukunft möglich!

Das bietet das Bayernwerk

Das Bayernwerk stellt sich vor

Energie bedeutet Lebensqualität und Wirtschaftskraft. Verschaffen Sie sich in unserem Unternehmensfilm einen Einblick in eines der ökologischsten Energienetze Deutschlands.

Standorte

Unsere Zentrale befindet sich in Regensburg. Zudem haben wir 4 Regionalleitungen in Würzburg, Bayreuth, Regensburg und München sowie sind flächendeckendmit 19 Netzcentern und 2 Netzleitstellen in Bayern vertreten. Ihr nächster Job ist also ganz nah.

Die lokale Energiewende – live und in Farbe.

Franz Völkl sorgt bei der Bayernwerk Natur dafür, dass im Münchener Werksviertel die dezentrale Energiewende ein Erfolg wird.

Ein Einblick in die Arbeit einer Netzleitstelle

Wir nutzen die Elektrizität, ohne darüber nachzudenken. Jedoch ist es keine Selbstverständlichkeit, dass wir kontinuierlich mit Strom versorgt sind. Denn ohne die Mitarbeiter in den Netzleitstellen von Netzbettreibern wie dem Bayernwerk würde unser Alltag stillstehen.