Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Photovoltaik Solaranlage - Stromspeicher für Zuhause

Egal ob Sie einen hohen oder niedrigen Energiebedarf haben, unsere Photovoltaikanlage und die dazugehörigen Speichersysteme helfen Ihnen dabei,  Ihren Energiebedarf zu steuern, den Überblick zu behalten und Geld zu sparen. Zudem sind Sie durch Erneuerbare Energien unabhängiger von den Strompreisen.

 

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Unabhängig: Erzeugen und speichern Sie Solarenergie mit Photovoltaik-Solarmodulen und machen Sie sich unabhängiger von Strompreiserhöhungen
  • Regional: Wir sind mit 19 Kundencentern in Bayern für Sie der kompetente und zuverlässige Partner vor Ort
  • Innovativ: Machen Sie sich fit für die Energiezukunft und werden Sie mit unserer intelligenten Speicherlösung zum Vorreiter der Energiewende
  • Komfortabel: Sie müssen sich um nichts kümmern! Sie erhalten alle technischen Komponenten, Installation, Service, Versicherung und Bayernwerk-Solar-App
  • Wirtschaftlich: Durch die Eigenerzeugung und Speicherung Ihres Solarstroms beziehen Sie weniger Strom aus dem Netz und sparen somit bares Geld

Das können Sie erwarten

  • Sie können Ihre Stromproduktion und deren Speicherung und ihre Ersparnis sehen.
  • eine intelligente Steuerung der Energieflüsse
  • langlebiger Speicher für maximalen Eigenverbrauch
  • zuverlässige und qualitativ hochwertige Solarmodule & Wechselrichter für Ihre Stromproduktion

Unser Leistungsspektrum im Detail

  • Solarmodule inklusive 25 Jahre Leistungsgarantie
  • sicherer Li-Ionen-Speicher ohne Memory-Effekt inklusive 10 Jahre Kapazitätsgarantie
  • sämtliche technische Komponenten auf höchstem Standard
  • Installation und Kundenservice/Support
  • Allgefahrenversicherung
  • Fernüberwachung der Anlage
  • Bayernwerk Solar-App
Besuchen Sie uns am 15. Mai!

Erneuerbare Energie erzeugen, nutzen und speichern. Das ist die Zukunft.

Wie einfach es geht und wie Energiekunden mit innovativen Lösungen Geld sparen können, zeigt das Bayernwerk im Rahmen einer

Infoveranstaltung am 15. Mai 2018, von 17:00 bis 19:00 Uhr im Kundencenter Schwandorf in der Ettmannsdorfer Straße 38/40. 

Besuchen Sie uns!

Wir beantworten Ihre Fragen

Ansprechpartner Beratung im Kundencenter Schwandorf

FAQ: Fragen und Antworten – Wir sind für Sie da

Warum sollte ich in Photovoltaikanlagen mit Speicher investieren?

Die Höhe der Einspeisevergütung, geregelt durch das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG), ist in den vergangenen Jahren deutlich gesunken. Experten raten deshalb, so viel wie möglich Ihres produzierten Solarstroms direkt selbst zu verbrauchen. Unsere Bayernwerk Photovoltaikanlagen mit Speicher unterstützen Sie dabei, Ihren Solarstrom effizient zu erzeugen und clever zu nutzen.

Was muss ich mir unter "Unabhängigkeit vom Strompreis" vorstellen?

Mit einer PV-Anlage und -Speicher werden Sie unabhängiger vom Strompreis, weil Sie weniger Strom aus dem Netz beziehen. Strom, den Sie zuhause beispielsweise für Waschmaschine, Kühlschrank, Backofen und Beleuchtung benötigen, müssen Sie in einem bestimmten Umfang nicht kaufen sondern erzeugen und verbrauchen diesen direkt.

Kann ich auch nur den Speicher oder nur eine Photovoltaik-Anlage kaufen oder gibt es beides nur im Paket?

Selbstverständlich können Sie sich auch nur für eine PV-Anlage entscheiden oder zu Ihrer bereits bestehenden PV-Anlage einen Speicher kaufen. Unser System ist modular, nachrüstbar und zukunftssicher. Der Speicher lässt sich sehr einfach von einem Installateur binnen weniger Stunden einrichten, sowohl zusammen mit einer neuen Photovoltaik-Anlage als auch nachträglich bei einer bereits bestehenden Anlage.

Wann produziert meine Anlage am meisten?

Stellen Sie sich vor, es ist Winter oder Frühjahr, noch kalt, keine Wolken stehen am Himmel und die Sonne scheint im optimalen Winkel (22-28 Grad) aufs Dach. Dann erreichen Sie die beste Ausschöpfung. Das heißt, wenn die Lichtintensität am größten und die Temperatur am niedrigsten ist. Ausschlaggebend für die Produktion ist also nicht nur die Sonnenintensität, sondern auch die Temperatur: bei geringen Temperaturen ist der elektrische Widerstand besonders niedrig. Das fördert die erhöhte Produktion der Anlage. Selbstverständlich sind moderne Anlagen aber heutzutage auch dann effizient, wenn keine optimalen Bedingungen herrschen.

Welche Voraussetzungen sollte mein Haus für eine Photovoltaikanlage erfüllen?

  • Die Dachausrichtung weist möglichst nach Süden oder Ost und West.
  • Das Dach ist für geringe Zusatzlasten geeignet.
  • Die Dachfläche beträgt mindestens 20 m2 und ist möglichst frei von Schatten.

Wie hoch ist die Lebensdauer einer Solarzelle?

Fachleute schätzen die Lebensdauer von kristallinen Solarzellen auf ca. 30 Jahre. Solarzellen liefern mit zunehmendem Alter weniger Strom. Für Qualitätszellen geben Hersteller in der Regel nach 25 Jahren noch eine Leistungsgarantie von rund 80 Prozent an. Die Investition in eine Solaranlage ist somit in der Regel eine langfristig lohnende Investition.

Welche technischen Daten hat der Speicher?

Wir haben für Sie alle wesentlichen technischen Daten unserer Speicher für Sie in einem technischen Datenblatt zusammengestellt, welche Sie hier finden:

Ist die Speichertechnik ausgereift oder so kurzlebig wie die von Handy-Akkus?

Die Technik ist ausgereift, sicher und effizient. Bayernwerk Matrix hat einen überragenden Gesamtwirkungsgrad von bis zu 93 Prozent und ist im Moment das Beste, was es auf dem Markt gibt. Das System wurde für die schnelle Plug & Play Installation entwickelt und kann durch seine Kompaktheit und das geringe Gewicht preiswert von einem Fachmann allein installiert werden.

Auf die Batteriemodule gewähren wir eine Leistungsgarantie von 10 Jahren. Im Gegensatz dazu sind Handy-Akkus auf eine Lebensdauer von 2 Jahren ausgelegt.

Sollten Sie zukünftig Ihre Anlagengröße verändern, können Sie auch die Speicherkapazität modular anpassen. Bayernwerk Matrix ist von 4,8 kWh bis 12 kWh erweiterbar. Er wurde in Deutschland entwickelt und produziert.

Was muss man beim Anschluss einer Photovoltaik-Anlage an das öffentliche Netz beachten?

Bei PV-Anlagen für Ein- bis Zweifamilienhäuser meldet Ihr Installateur Ihre Anlage direkt bei Ihrem örtlichen Stromnetzbetreiber an.

In jedem Fall können Sie sich auch hier auf die Leistungen unserer Bayernwerk-Fachpartner verlassen: Sie helfen Ihnen gern bei allen notwendigen Anmeldeschritten weiter und lassen Sie nicht allein.

Wer installiert meine Anlage?

Wir arbeiten ausschließlich mit geprüften Fachbetrieben zusammen. Unsere lokalen Partner installieren die komplette Bayernwerk-Energielösung bei Ihnen und erklären Ihnen den Betrieb.

Das bietet mein Installateur vor Ort auch – warum sollte ich das mit Bayernwerk machen?

Unsere Bayernwerk-Komplettlösung ist individuell und kann genau auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Für Sie entsteht weniger Aufwand, da Sie alles aus einer Hand erhalten.

Wir sind nicht nur da, wenn die Anlage in Betrieb genommen wird, sondern auch, wenn der Installateur nicht mehr vor Ort ist. Bayernwerk bietet Ihnen mit dem Matrix-Speichersystem von Solarwatt ein langlebiges Produkt und Bayernwerk-geprüfte Qualität.

Wer haftet für Schäden bzw. im Garantiefall?

Bayernwerk bietet Ihnen für alle Anlagenkomponenten ausschließlich Qualitätsprodukte an, die über lange Zeit eine zuverlässige Leistung erbringen. Sollte es dennoch zu Beanstandungen kommen, deckt die Herstellergarantie Produktmängel ab. Für umfassenden Schutz bieten wir Ihnen zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse eine Allgefahrenversicherung an.

Wie kann ich Dienstleistungen wie die Allgefahrenversicherung buchen? Wie schütze ich mich vor Schäden an meiner Solaranlage?

Wenn Sie sich für eine Allgefahrenversicherung für Ihre Solaranlage interessieren, sprechen Sie mit uns und wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.