img_Head-Einkauf.jpg

Der Einkauf der Bayernwerk AG ist in die Bereiche Materialeinkauf und Dienstleistungseinkauf unterteilt. Unsere Mitarbeiter an den Standorten Regensburg, Bamberg und Dachau sorgen für eine wirtschaftliche und zeitnahe Versorgung des Unternehmens mit Materialien und Dienstleistungen.

Standorte des Einkaufs

Bayern-Karte Einkauf Bamberg Einkauf Regensburg Einkauf Dachau Einkauf und Materialwirtschaft Unternehmenssitz
Bayern-Karte Einkauf Bamberg Einkauf Regensburg Einkauf Dachau Einkauf und Materialwirtschaft Unternehmenssitz

Kontakt:

Wählen Sie Ihren Standort (bei Regensburg zwei Möglichkeiten) aus. Wir nennen Ihnen dann den Ansprechpartner.

Unser dauerhaftes Ziel ist es, Beschaffungsvorgänge so effizient wie möglich zu gestalten. Deshalb setzen wir zur Einkaufsabwicklung folgende Tools ein:

Katalogbeschaffung

Für eine Reihe unserer Bedarfe, wie zum Beispiel Arbeitsschutz, elektronische Bauteile, Bürobedarf etc., erfolgt die Beschaffung per Katalogsystem. Jedem Katalog liegt ein Rahmenvertrag zu Grunde, aus dem der Bedarfsträger direkt eine Abrufbestellung erzeugen kann. Anforderungen an Katalog-Lieferanten sind:

  • Eine EDI-Schnittstelle oder ein Fax-Server zur Bedarfsübermittlung.
  • Die Akzeptanz der Bezahlung per Gutschriftverfahren.

Elektronische Ausschreibungsplattform Emptoris

Sind Sie als Unternehmen von uns qualifiziert, haben Sie über die internetbasierte Ausschreibungsplattform Emptoris die Möglichkeit, an nationalen und internationalen Ausschreibungen innerhalb des E.ON Beschaffungsnetzwerkes teilzunehmen.